10 Tipps für einen gesunden Schlaf

0
Schlafprobleme

Mehr als 10 % der Deutschen leiden unter Schlafstörungen. Dazu zählt jeder, der weniger als 7 Stunden pro Nacht schläft. Dabei kann Schlafmangel zum Herzinfarkt oder Schlaganfall führen. Umso wichtiger ist es, sich um einen guten, gesunden Schlaf zu kümmern. Nach unserem Artikel mit den 5 besten Tipps für erholsamen Schlaf findest Du hier 10 weitere Tipps, basierend auf den Erkenntnissen der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin:

Es ist vor allem der Stress, der wesentlich zu Schlafstörungen beiträgt. Diese können auch, wenn die Stressphase vorbei ist, noch anhalten, weil sich der Körper an die Anspannung und die Angst vor der Schlaflosigkeit gewöhnt hat. Durch bestimmte Verhaltensweisen kann man dieses Muster jedoch durchbrechen:

  1. Schlafe in einem ruhigen und abgedunkelten Raum. Wenn Du nicht bei offenem Fenster schlafen kannst, lüfte vor dem Schlafengehen richtig durch.
  2. Das Bett ist nur zum Schlafen da (und für die eine andere Sache). Nicht zum Grübeln, Chatten, Fernsehgucken. Verlagere alle anderen Aktivitäten aus dem Schlafzimmer, damit dein Hirn auch weiß, was jetzt angesagt ist.
  3. Vermeide Nickerchen zwischendurch.
  4. Gehe nur schlafen, wenn Du auch wirklich müde bist.
  5. Konsumiere mind. 4 Stunden vor der Schlafenszeit keine koffeinhaltigen Getränke mehr.
  6. Alkohol hilft vielleicht beim Einschlafen, doch er verhindert das Durchschlafen und führt zu frühem Aufwachen.
  7. Schaue nachts nicht auf die Uhr. Das erhöht den Einschlafdruck.
  8. Regelmäßiger Sport fördert den Schlaf. Allerdings darf die Zeit nicht direkt vor der Schlafenszeit liegen.
  9. Schlafprobleme entstehen oft durch Stress und Probleme im Alltag. Stelle Dich den Problemen, packe sie an, um wieder zu gutem Schlaf zu finden.
  10. Entspannungsübungen und Meditationen fördern ruhigen Schlaf. Wichtig ist, dass Du sie regelmäßig, also ein paar Mal die Woche, ausführst.

Das Schlafprogramm von livinflow ist genau das Richtige für Dich. Du erfährst mehr zum Thema gesunden Schlaf, lernst, Dich Deinen Problemen zu stellen, bekommst täglich Sporttrainings, und durch Entspannungs- und Meditationsübungen kannst Du entspannt ins Bett gehen. Teil des Programms ist unser Nahrungsergänzungsmittel RELAX, das durch seine Kombination aus Bacopa Monnieri und Igelstachelbart zusätzlich für Entspannung sorgt und zu Deinem Wohlbefinden beiträgt.

Kommentieren Sie den Artikel

Geben Sie bitte Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein